zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 23.06.2018
   
Deutsche Kata-Meisterschaft 2018
   
Bei der Deutschen Kata-Meisterschaft in Hannover-Misburg nahmen vom BJV 3 Paare teil.
Das Paar M. Ullmann und A. Schneider waren mit 2 verschiedenen Katas am Start.
Am Samstag wurde die Kodokan Goshin Jutsu und Kime no Kata vorgeführt.
M. Ullmann und A. Schneider vom JC Konstanz starteten mit der Kodokan Goshin Jutsu.
In einem sehr starken Teilnehmerfeld schieden sie in der Vorrunde aus.

Mit der Kime no Kata waren N. de` Heureuse und F. Gilbert vom 1. Mannheimer JC am Start.
Am Ende der Vorrunde waren sie auf Platz 4. In der Finalrunde konnten sie mit einem guten Punktevorsprung den 2. Platz sichern.
Somit wurden sie Deutscher Vizemeister mit der Kime no Kata.
Herzlichen Glückwunsch.

Am Sonntag wurde die Ju no Kata und die Katame no Kata vorgeführt.
E. Zander, A. Kuvalja, M. Ullmann und A. Schneider vom JC Konstanz schieden in der Katame no Kata in einem starken Teilnehmerfeld von 19 Paaren in der Vorrunde leider aus.

Als Wertungsrichter wurden E. Heyde, K. Heyde, M. Hecker und K. Kappes vom DJB eingesetzt.

KurtKappes
BJV-Katabeauftragter