zur Startseite

KontaktTermineNewsVereineInformationenJudoreferateSektionenDownloadsLinks
Datum: 24.03.2018
   
Louis Mai gewinnt Bremen Masters
   
Louis gewinnt überlegen die 90 kg Klasse in Bremen.

Nach einem Freilos, gewann das Nachwuchstalent erst gegen den Niederländer Michael Pannekoek, danach gegen den Briten Max Gregory und dann gegen den eigenen Teamkollegen George Udsilauri.

Somit stand Louis dem Finalisten Axel Heeren aus den Niederlanden gegenüber. Auch diesen Kampf konnte der badische Nachwuchsathlet für sich entscheiden - und das vorzeitig, wie alle anderen Kämpfe auch!

Am längsten brauchte er für den Sieg gegen George, seinen Kaderkollegen, der sich am Ende über Bronze freuen durfte.

Verdient erhielt Louis den Sonderpreis der Stadt Bremen für den besten Judoka des Turnieres u18!
Welch´ Ehre!

Gratulation zu dieser hervorragenden Leistung!

Der Kader u18/u21 BaWü trainiert nun bis Mittwoch beim Internationalen Trainingscamp.

Bild I: Louis Mai und George Udsilauri
Bild II: Siegerehrung
Bild III: Ausgezeichnet zum besten Judoka des Turniers
Bild IV: Volle Tatami auf dem Internationalen Trainingscamp